Hinweise zum PDF-Format

Diese kostenlose und frei verteilbare Software ermöglicht die Darstellung und den Ausdruck von PDF-Dateien auf allen großen Systemplattformen.

Wenn der Acrobat-Reader installiert ist, können Sie sich die PDF-Dokumente in der Regel anschauen, sobald Sie einen PDF-Link anklicken.  Bei einer langsamen Internet-Verbindung oder wenn die PDF-Dateien sehr groß sind, empfiehlt es sich allerdings, die Datei lokal auf Ihren Rechner zu speichern und von dort aus zu öffnen.

Sollte Ihr Internet-Browser die Software nicht unterstützen oder wollen Sie das Dokument direkt auf Ihrer Festplatte speichern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Ziel Speichern unter" (bei Internet Explorer) bzw. halten Sie die Taste lange gedrückt (bei Mac) und wählen Sie aus dem Kontextmenü "Ziel speichern unter ..." oder Ähnliches.

Speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.

Wenn Sie das PDF-Dokument direkt im Internet Explorer öffnen möchten, anschließend aber eine leere Seite erhalten, so laden Sie diese Seite bitte neu (rechte Maustaste oder Menüpunkt "Ansicht/Aktualisieren").

Zum Download von Acrobat-Reader klicken Sie bitte hier.